Mi. 1.6. 17:30 Die Schriften der Philosophie: Augustinus
Veranstalter: vhs Zürich
Ort: 8006 Zürich
19:00 Kontrovers vor Ort: Ist das schon Extremismus? Vortrag und Diskussion
Veranstalter: VHS Dreiländereck
Ort: 02943 Weißwasser/Oberlausitz
19:00 Stefan Zweig oder: Eine Reise zur Morgenröte nach der langen Nacht - wenigstens die Welt hat seine Bedeutung längst erkannt -
Veranstalter: VHS Coburg
Ort: 96450 Coburg
19:30 „Verzweiflung oder Glauben“? – Über Religion, Wissenschaft und viel, viel Zeit
Veranstalter: Gesellschaft für kritische Philosophie, Dr. Frank Schulze
Ort: 90403 Nürnberg
20:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Kabarett trifft Meisterdenker.
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50823 Köln
Do. 2.6. 17:00 Philosophischer Spaziergang: Was bedeutet Fairness?
Veranstalter: VHS Donaustadt
Ort: 1200 Wien
18:00 Wir müssen reden: Habe Muth, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! Kurze Einführung in die Philosophie der Aufklärung
Veranstalter: VHS Donaustadt
Ort: 1200 Wien
19:30 „Moral ohne Moral“ – Vortrag und Gespräch in moderierter Runde mit Dr. Wolfram Frietsch
Veranstalter: Gesellschaft für angewandte Philosophie Baden-Baden e. V.
Ort: 76530 Baden-Baden
Fr. 3.6. 18:00 CaféZeitGeist: Wissenschaft der Logik als Neue Metaphysik
Veranstalter: VHS Stuttgart
Ort: 70178 Stuttgart
18:00 Utilitaristische Ethik
Veranstalter: VHS Schaumburg
Ort: 31655 Stadthagen
19:30 philosophy meets jazz - Talkshow mit Hermann Hesse
Veranstalter: vhs Oberland e.V.
Ort: 83714 Miesbach
Sa. 4.6. 09:30 Soziologiesamstag: Gegenwartsdiagnosen
Veranstalter: vhs Zürich
Ort: 8006 Zürich
10:00 Philosophie im 20. Jahrhundert
Veranstalter: VHS Frankfurt/Main
Ort: 60314 Frankfurt
11:00 Vom Leben des Geistes ? Plato und Die Pre-Socrates
Veranstalter: Volkshochschule Spandau
Ort: 13597 Berlin
So. 5.6. 17:00 Café Philosophique - Das Momentum der Nachhaltigkeit.
Veranstalter: Café Philosophique in Koblenz
Ort: 56077 Koblenz-Ehrenbreitstein
Mo. 6.6.    
Di. 7.6. 18:00 Öffentlicher Abendvortrag: "Spinoza's quasi-fictionalist account of religion"
Veranstalter: Institut für Religionsphilosophische Forschung, Goethe-Universität Frankfurt, Natalie Berg
Ort: 60323 Frankfurt am Main
19:00 Café Philo: Diktatur des Richtigen?
Veranstalter: VHS Chemnitz
Ort: 09111 Chemnitz
Mi. 8.6. 18:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Zeitenwende. Deutschland und der Krieg
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50667 Köln
19:00 Märchen und Geschichten aus aller Welt Frauen sind immer lieb? – Männer immer stark?
Veranstalter: VHS Frankfurt/Main
Ort: 60314 Frankfurt
21:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Auftakt I: Wage es, weise zu sein
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50667 Köln
Do. 9.6. 18:00 Jean-Jacques Rousseau: Leben, Werk und Wirkung Ein langer Abend der Philosophie
Veranstalter: VHS Wellingsbüttel
Ort: 22391 Hamburg
18:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Auftakt II: Der Stand der Dinge
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50670 Köln
18:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Was Politiker nicht sagen
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50667 Köln
19:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Glauben oder Zweifeln?
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50667 Köln
19:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Nur ein Rad im Getriebe? Arbeit neu denken
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50677 Köln
19:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Woke Racism
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50677 Köln
19:30 Die Philosophie nach der griechischen „Klassik“: Stoa, Epikureismus, Skeptizismus
Veranstalter: VHS Bad Homburg
Ort: 61348 Bad Homburg
21:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Kampf um Demokratie
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50678 Köln
Fr. 10.6. 18:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Bitcoin: Change the money, change the world?
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50678 Köln
18:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Optimistisch in die Zukunft blicken?
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50677 Köln
20:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Männlich, weiblich, trans?
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50677 Köln
21:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Zeitgenossenschaft: Der Westen. Russland. Die Welt
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50677 Köln
21:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Der Mensch als Tier
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50677 Köln
Sa. 11.6. 11:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Ab jetzt nur noch Krise?
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50667 Köln
13:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Mehr Utopie wagen
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50667 Köln
15:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Meine Identität und ich
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50667 Köln
17:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Können wir noch Geselligkeit?
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50667 Köln
19:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Zeitgenossenschaft: Heraus aus der Angst!
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50667 Köln
19:30 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Freiheit oder Pflicht?
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50667 Köln
20:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Radikale Zärtlichkeit. Warum Liebe politisch ist
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50733 Köln
21:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Zwischen Krieg und Frieden – mehr Pazifismus wagen?
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50677 Köln
So. 12.6. 11:00 Café philosophique in der VHS am Burgplatz
Veranstalter: VHS Essen
Ort: 45127 Essen
11:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Der Tod ist mir nicht unvertraut.
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50677 Köln
11:30 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Kopfarbeit: Neurochirurgie, Gehirn und Seele.
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50677 Köln
11:30 Philosophieren im Café
Veranstalter: VHS Bochum
Ort: 44787 Bochum
16:00 Ernst Bloch und das Prinzip Hoffnung
Veranstalter: Studio Artistico, Assunta Verrone, Peter Nickl
Ort: 30167 Hannover
17:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Die Welt neu denken: Zwischen Globalismus und Demokratie
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50677 Köln
19:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Freiheit für alle!
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50677 Köln
20:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. TikTok-War und Hashtag-Aktivismus. Krieg und Bilder.
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50677 Köln
Mo. 13.6. 18:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Das Zeitalter der Nerds
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50677 Köln
18:15 Rationale Kosmologie: Die Entstehung des Universums
Veranstalter: VHS Langenhagen
Ort: 30853 Langenhagen
19:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Was sollen wir tun? Über Ethik in Krisenzeiten.
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50733 Köln
19:30 Das Bessere ist der Feind des Guten.
Veranstalter: VHS Dortmund
Ort: 44137 Dortmund
20:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Das Zeitalter der NerdsFramers: Wie wir bessere Entscheidungen treffen.
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50677 Köln
20:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Der große Riss und die krisenmüde Gesellschaft.
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50667 Köln
Di. 14.6. 18:30 Philosophie im Alltag
Veranstalter: VHS Ludwigshafen
Ort: 67059 Ludwigshafen am Rhein
19:00 phil.cologne Internationales Festival der Philosophie 08.-14.06. Frieden finden. Eine Meditation.
Veranstalter: lit und phil e.V. Verein zur Förderung der Literatur und der Philosophie
Ort: 50733 Köln
Mi. 15.6. 19:30 Digitalisierung und Philosophie: Was sagt die Philosophie zur „vierten industriellen Revolution“?
Veranstalter: Gesellschaft für kritische Philosophie, Dr. Frank Schulze
Ort: 90403 Nürnberg
19:30 Glaube - Liebe - Widerstand Leben und Wirken des Theologen und Widerständlers Dietrich Bonhoeffer
Veranstalter: VHS Celle
Ort: 29221 Celle
Do. 16.6.    
Fr. 17.6. 09:30 Hoffnung und der Sinn für die Möglichkeit des Guten
Veranstalter: Logos Institut, Thomas Gutknecht
Ort: 70191 Stuttgart
14:00 Instrumentalisierung der Weltkirche?
Veranstalter: Thomas-Morus-Akademie Bensberg, Karin Dierkes, Referentin für Theologie und Philosophie
Ort: 51429 Bergisch Gladbach
Sa. 18.6. 18:00 Wilhelm Schmid über "Selbstfreundschaft", Vortrag im Rahmen des Projektes futura*ars*vivendi*
Veranstalter: Hans-Peter Klie
Ort: 04936 Kolochau
So. 19.6.    
Mo. 20.6. 19:00 Michel de Montaigne Die Essays
Veranstalter: VHS Augsburg
Ort: 86153 Augsburg
Di. 21.6. 18:00 Friedrich Schiller: Briefe über die ästhetische Erziehung des Menschen
Veranstalter: Logos Institut, Thomas Gutknecht
Ort: 70191 Stuttgart
19:00 Jean-Jacques Rousseau und die Alternativpädagogik
Veranstalter: Dr. Maurice Schuhmann, Dr. Maurice Schuhmann
Ort: 10405 Berlin
Mi. 22.6. 16:00 Immanuel Kant: "Aufklärung"
Veranstalter: VHS Hannover
Ort: 30539 Hannover
19:00 »Künstliche Intelligenz (KI) aus Sicht der Philosophie - Chancen und Herausforderungen« - Drittes Philosophiefestival
Veranstalter: Philosophie Allgäuer Alpen e.V.
Ort: 87561 Oberstdorf
19:00 3. Philosophiefestival in den Allgäuer Alpen - Künstliche Intelligenz aus Sicht der Philosophie
Veranstalter: Philosophie Allgäuer Alpen e.V.
Ort: 6992 Hirschegg / Österreich
19:00 Fjodor M. Dostojewskij – ein Wegbereiter der Moderne - von der Einsamkeit gesellschaftlich ausgegrenzter Individuen -
Veranstalter: VHS Coburg
Ort: 96450 Coburg
19:00 Märchen und Geschichten aus aller Welt Klimaschutz und Achtsamkeit
Veranstalter: VHS Frankfurt/Main
Ort: 60314 Frankfurt
19:00 Philosophische Werkstatt
Veranstalter: VHS Murrhardt
Ort: 71540 Murrhardt
19:00 Thomas Bernhards Immanuel Kant
Veranstalter: VHS Brigittenau
Ort: 1200 Wien
Do. 23.6. 10:00 3. Philosophiefestival in den Allgäuer Alpen - Künstliche Intelligenz aus Sicht der Philosophie
Veranstalter: Philosophie Allgäuer Alpen e.V.
Ort: 87561 Oberstdorf
12:30 Albert Camus - "Der Mythos des Sisyphos"
Veranstalter: Münchner Volkshochschule GmbH
Ort: 81675 München
19:30 Online: Der Reiz des Rausches
Veranstalter: vhs Filderstadt, Dr. Glenda Olfens
Ort:
19:30 Welche Grenzen brauchen wir? Ethik und Politik der Migration
Veranstalter: VHS Mönchengladbach
Ort: 41061 Mönchengladbach
19:30 Welche Grenzen brauchen wir? Ethik und Politik der Migration Live-Stream
Veranstalter: VHS Heidelberg
Ort: 69115 Heidelberg
20:00 3. Philosophiefestival in den Allgäuer Alpen - Künstliche Intelligenz aus Sicht der Philosophie
Veranstalter: Philosophie Allgäuer Alpen e.V.
Ort: 87561 Oberstdorf
Fr. 24.6. 10:00 3. Philosophiefestival in den Allgäuer Alpen - Künstliche Intelligenz aus Sicht der Philosophie
Veranstalter: Philosophie Allgäuer Alpen e.V.
Ort: 6993 Mittelberg / Österreich
18:00 CaféZeitGeist: Wissenschaft der Logik als Neue Metaphysik- Fortsetzung
Veranstalter: VHS Stuttgart
Ort: 70178 Stuttgart
20:00 3. Philosophiefestival in den Allgäuer Alpen - Künstliche Intelligenz aus Sicht der Philosophie
Veranstalter: Philosophie Allgäuer Alpen e.V.
Ort: 87561 Oberstdorf
Sa. 25.6. 10:00 3. Philosophiefestival in den Allgäuer Alpen - Künstliche Intelligenz aus Sicht der Philosophie
Veranstalter: Philosophie Allgäuer Alpen e.V.
Ort: 6992 Hirschegg / Österreich
15:00 Philosophischer Nachmittag - Philosophie des Unbewussten
Veranstalter: VHS Dreiländereck
Ort: 02943 Weißwasser Raum 8
18:00 3. Philosophiefestival in den Allgäuer Alpen - Künstliche Intelligenz aus Sicht der Philosophie
Veranstalter: Philosophie Allgäuer Alpen e.V.
Ort: 6993 Mittelberg / Österreich
So. 26.6. 11:00 3. Philosophiefestival in den Allgäuer Alpen - Künstliche Intelligenz aus Sicht der Philosophie
Veranstalter: Philosophie Allgäuer Alpen e.V.
Ort: 87561 Oberstdorf
11:00 Café philosophique im GREND Kulturzentrum
Veranstalter: VHS Essen
Ort: 45127 Essen
19:30 Welche Grenzen brauchen wir? Ethik und Politik der Migration
Veranstalter: VHS Kreis Viersen
Ort: 47906 Kempen
Mo. 27.6.    
Di. 28.6. 19:30 „Wurzeln des Krieges. Und warum nur eine nicht ins Verderben führt: Philosophische Linien in der Gewaltgeschichte des Abendlandes"
Veranstalter: Gesellschaft für angewandte Philosophie Baden-Baden e. V.
Ort: 76530 Baden-Baden
Mi. 29.6. 09:30 Gerechtigkeit ist die erste Tugend sozialer Institutionen
Veranstalter: Logos Institut, Thomas Gutknecht
Ort: 70191 Stuttgart
19:00 Der Existenzialismus: Heideggers Sein und Zeit
Veranstalter: vhs Neuburg a. d. Donau
Ort: 86633 Neuburg
19:00 Generationengerechtigkeit - Die Frage nach der Zukunft und dem Morgen
Veranstalter: vhs Unterhaching e. V.
Ort: 82008 Unterhaching
19:30 Annäherungen an das Schöne oder: Im Begriff über den Begriff hinaus
Veranstalter: Gesellschaft für kritische Philosophie, Dr. Frank Schulze
Ort: 90403 Nürnberg
Do. 30.6. 18:00 Der "ganze" Mensch - ein Auslaufmodell?
Veranstalter: Die Denkinsel - Thomas J. Schneider
Ort: 97318 Kitzingen
18:00 Grundbegriffe der Religionsphilosophie
Veranstalter: VHS Schaumburg
Ort: 31675 Bückeburg
18:00 Werte, Tugenden und das gute Leben - Eckpfeiler der aristotelischen Ethik
Veranstalter: Münchner Volkshochschule GmbH
Ort: 81675 München
19:30 Schlegels Lessing
Veranstalter: Lessing-Akademie e.V.
Ort: 38300 Wolfenbüttel