Anzeige


Stadt oder
Postleitzahl:

Z.B.:
oder
Münch...
80...
Volltextsuche:

Einführung/Hilfe
RSS-Feed


Titel: Verschwörungstheorien – und wie wir uns vor ihnen schützen
Beginn: 01.07.2021 15:00
Karte: Bei Google Maps anzeigen
Beschreibung: Online-Fortbildung: Verschwörungstheorien

Die philoscience gGmbH bietet monatlich eine Fortbildung zu den Themen Wahrnehmung und Gedächtnis an. Die nächste Fortbildung „Verschwörungstheorien – und wie wir uns vor ihnen schützen“, eine inhaltliche Premiere, findet am 01.07. wieder online statt.

Spätestens seit der Corona-Pandemie sind Verschwörungstheorien zu einem wichtigen Element öffentlicher Diskussion geworden. Doch was macht diese
Mythen so attraktiv, dass sie selbst in einem vermeintlich aufgeklärten Zeitalter so viele Menschen mobilisieren können?

In diesem kompakten Praxisseminar werden Verschwörungstheorien definiert und ihre Struktur erklärt, denn diese hat sich überraschenderweise
seit Jahrtausenden nicht verändert. Anhand aktueller Fachpublikationen soll vermittelt werden, wieso Menschen sich von Verschwörungsmythen angezogen fühlen, welchen Zweck diese Erzählungen für ihre
Anhänger*innen erfüllen und wieso wir alle für Verschwörungsglauben anfällig sind. Zum Abschluss werden Möglichkeiten diskutiert, wie man sich
selbst und andere gegen Verschwörungstheorien immunisieren kann, wie man mit Verschwörungsglauben im eigenen Umfeld umgehen kann und welche Alternativen es zum Verschwörungsdenken gibt.

WANN: DO, 01.07., 15:00 - 17:30
ANMELDUNG: buchung@philoscience.de
ANMELDESCHLUSS: DI, 29.06.
GEBÜHR: 25,00

Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt.

Weitere Informationen finden Sie unter philoscience.de/fortbildungen

Für Rückfragen steht Ihnen Imelda Stier (Organisatorische Leiterin) unter
stier@philoscience.de gerne zur Verfügung.
Veranstaltungsort:
Adresse: Online
buchung@philoscience.de
Veranstalter:
Adresse: philoscience
Imelda Stier
Telefon:  
E-Mail: stier@philoscience.de
Homepage: https://philoscience.de/
Bookmark and Share
Anzeige
bla bla