Mi. 1.11. 09:30 Der Wert der Erfahrung, die Mächte der Tradition und die Suche nach Lebenssinn
Veranstalter: VHS Freudenstadt, Christa Dunker-Hopferwieser
Ort: 72250 Freudenstadt
18:15 Das Schöne, das Erhabene und die Vernunft in der Natur. Kants Ästhetik und ihr spekulativer Rahmen
Veranstalter: Universität Hamburg, Zentrum für Weiterbildung, Daniela Steinke
Ort: 20146 Hamburg
19:00 Die Philosophie der Moderne
Veranstalter: Volkshochschule Zürich, Dr. Suzann-Viola Renninger
Ort: 8006 Zürich
19:00 Vortrag: Im Leiden Sinn finden? Viktor E. Frankl und der leidende Mensch
Veranstalter: VHS Kreis Offenbach, Dr. Böhle, Rüdiger E.
Ort: 63322 Rödermark
19:30 Die Philosophie der Moderne
Veranstalter: VHS Zürich
Ort: 8006 Zürich
19:30 LESEABEND IM HEGELHAUS - Friedrich Nietzsche: „Also sprach Zarathustra“
Veranstalter: Die Anstifter
Ort: 70178 Stuttgart
19:30 Philosophie des Geistes
Veranstalter: Volkshochschule Zürich, Dr. Suzann-Viola Renninger
Ort: 8006 Zürich
Do. 2.11. 16:15 Was bleibt von Albert Schweitzers Ethik der Ehrfurcht vor dem Leben für die heutige und künftige Medizin?
Veranstalter: UNIVERSITÄTSKLINIKUM HAMBURG-EPPENDORF, PROF. EM. DR. MED. WINFRIED KAHLKE; PROF. DR. MED. PHILIPP OSTEN
Ort: 20246 HAMBURG
19:30 Faszination Kommunismus
Veranstalter: Zentralbibliothek Frankfurt mit Musikbibliothek
Ort: 60311 Frankfurt – Altstadt
Fr. 3.11. 16:00 Denk mal! Philosophisches Café
Veranstalter: Katholische Erwachsenen- und Familienbildung Essen, Werner Damm
Ort: 45127 Essen
18:00 Das Böse bei Hannah Arendt und Theodor W. Adorno
Veranstalter: VHS München, Dr. Hermann Schlüter
Ort: 81667 München
Sa. 4.11. 10:00 Der gute Tod?
Veranstalter: Volkshochschule Hameln-Pyrmont
Ort: 31785 Hameln
So. 5.11. 11:15 "Philosophisches Café" im Kulturcafé der vhs "Es gibt kein richtiges Leben im falschen." (T.W. Adorno)
Veranstalter: VHS Flensburg, Volkmar Camin
Ort: 24937 Flensburg
Mo. 6.11. 18:00 Bioethik - Vom Umgang mit Leben und Tod
Veranstalter: VHS Bochum
Ort: 44787 Bochum
18:00 Arthur Schopenhauer: Leben und Werk
Veranstalter: Hamburger Volkshochschule
Ort: 22159 Hamburg (Farmsen)
18:00 Philosophie im Alltag: Wofür bin ich verantwortlich?
Veranstalter: VHS Wiener Urania
Ort: 1010 Wien
18:15 9. Philosophisches Propädeutikum: "Metaphysik und Theologie in der Antike"
Veranstalter: Institut für Griechische und Lateinische Philologie (Klassische Gräzistik), Martin Bisse und Sandra Erker
Ort: 14195 Berlin
19:00 Karl Marx: Das Kapital Was bleibt, wenn man es kritisch liest?
Veranstalter: VHS Augsburg
Ort: 86153 Augsburg
19:15 Das Philosophische Café in Düren
Veranstalter: Sinn auf Rädern, Markus Melchers
Ort: 52349 Düren
19:45 Ich = Gehirn? - Die Philosophie des Geistes und das moderne Leib-Seele-Problem
Veranstalter: Bremer Volkshochschule
Ort: 28195 Bremen
Di. 7.11. 15:00 Philosophie des Mittelalters
Veranstalter: VHS Reutlingen
Ort: 72764 Reutingen
15:00 Fröhliche Wissenschaft der Griechischen Antike II: Von Aristoteles bis Plotin
Veranstalter: Katholisches Forum Hattingen, Martin Seidensticker
Ort: 45525 Hattingen
16:00 Überimitation, ein Schlüssel zum Mensch sein?
Veranstalter: Universität Potsdam
Ort: 14469 Potsdam
17:30 Was ist Wahrheit? Antworten auf eine Urfrage der Philosophie
Veranstalter: VHS Coburg, Rainer Maier
Ort: 96450 Coburg
18:00 Karl Jaspers: Leben und Werk
Veranstalter: Hamburger Volkshochschule
Ort: 22391 Hamburg (Wellingsbüttel)
18:00 Der Tod als Lebensthema: Eine philosophische Betrachtung
Veranstalter: VHS Leipzig
Ort: 04105 Leibzig
18:00 Georg W.F. Hegel: „Phänomenologie des Geistes“
Veranstalter: Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg, Institut für Philosophie
Ort: 91054 Erlangen
18:00 Platon - Das Gastmahl - Symposion Philosophieseminar
Veranstalter: VHS Rastatt, Dieter Müller
Ort: 76437 Rastatt
18:15 Bin ich schuld, weil es die Anderen sagen? Zurechnung, Verantwortung und das Problem ihrer Konstitution
Veranstalter: Universität Regensburg, Institut für Philosophie, Kerstin Steffen-Füchsl
Ort: 93053 Regensburg
18:30 Antrittsvorlesung Prof. Elif Özmen: Eine Theorie der Ungerechtigkeit
Veranstalter: Universität Giessen, Institut für Philosophie, Prof. Dr. Elif Özmen
Ort: 35394 Gießen
19:00 Was ist Philosophie? Programmatische Antworten aus der Antike
Veranstalter: Technische Universität Kaiserslautern, Fachgebiet Philosophie, Elke Fuchs - Falkenbury
Ort: 67653 Kaiserslautern
19:15 Wo, bitte, geht’s zum Glück?
Veranstalter: VHS Stuttgart, Dr. Wolfgang Hauger
Ort: 70043 Stuttgart
19:30 Die Tier - Mensch - Beziehung
Veranstalter: VHS Göppingen
Ort: 73033 Göppingen
20:00 Erkenntnistheorie I
Veranstalter: VHS Duisburg
Ort: 47051 Duisburg
20:00 Karl Marx (1818-1883)
Veranstalter: VHS Neckarsulm
Ort: 74172 Neckarsulm
Mi. 8.11. 10:00 Philosophischer Gesprächskreis in Meckenheim
Veranstalter: Sinn auf Rädern, Markus Melchers
Ort: 53340 Meckenheim
15:00 Von Sokrates zu Augustinus, von der Philosophie zur Theologie
Veranstalter: VHS Reutlingen
Ort: 72764 Reutingen
16:00 Rational Choice und menschliche Freiheit. Zur Aktualität Kants und Hegels
Veranstalter: Katholische Privat-Universität Linz, Institut für Praktische Philosophie / Ethik , Ass.-Prof. DDr. Max Gottschlich
Ort: 4020 Linz
17:45 Philosophie Quellen der Moderne
Veranstalter: VHS Stuttgart, Dr. Wolfgang Hauger
Ort: 70173 Stuttgart
18:00 "Kritik am Kanon – Teresa von Ávila und Descartes’ Meditationes"
Veranstalter: Universität Münster, Philosophisches Seminar, Dr. Sibille Mischer, Dr. Eva-Maria Jung, Hanna Metzen
Ort: 48143 Münster
18:00 Antonio Lucci: Askese und (Opfer-)Rituale in Griechenland: Zwei Welten im Zusammenstoß?
Veranstalter: Forschungsinstitut für Philosophie
Ort: 30169 Hannover
18:00 War er’s oder war er’s nicht? Zur Anwendung der Wahrscheinlichkeitstheorie in Kriminalfällen
Veranstalter: Universität Hamburg, Fachbereich Philosophie, Moritz Schulz
Ort: 20146 Hamburg
18:15 Streit um Identität. Kritische Fragen zum Verhältnis von Intersektionalität und Identitätspolitik.
Veranstalter: Universität Zürich, Asien-Orient-Institut - Gender Studies, Kathrin Ensinger
Ort: 8001 Zürich
18:15 Abduktion: Wie neu ist das neu gewonnene Wissen wirklich?
Veranstalter: TU Darmstadt, Institut für Philosophie, Nicole Gerstner
Ort: 64289 Darmstadt
18:15 Problemverschlingungen - Zur Theorie der Philosophiegeschichtsschreibung
Veranstalter: Bergische Universität Wuppertal, IZWT, Prof. Dr. Volker Remmert
Ort: 42119 Wuppertal
18:30 Cybersyn. Das Vorhaben einer kybernetischen Planwirtschaft in Allendes Chile
Veranstalter: Katholische Universität Eichstätt Ingolstadt, Zentralinstitut für Lateinamerikastudie
Ort: 85072 Eichstätt
18:30 Kants Denkweg zum subjektabhängigen Raumkonzept
Veranstalter: Heinrich Heine Universität Düsseldorf, Institut für Philosophie
Ort: 40225 Düsseldorf
19:00 Descartes, Leibniz und der Aufbruch in die Neuzeit
Veranstalter: VHS Nürnberg, Irene Fischer-Kauschke
Ort: 90429 Nürnberg
19:00 Die Philosophie der Moderne
Veranstalter: Volkshochschule Zürich, Dr. Suzann-Viola Renninger
Ort: 8006 Zürich
19:15 Das Philosophische Café in Heinsberg
Veranstalter: Sinn auf Rädern, Markus Melchers
Ort: 52525 Heinsberg
19:30 Philosophie des Geistes
Veranstalter: Volkshochschule Zürich, Dr. Suzann-Viola Renninger
Ort: 8006 Zürich
19:30 Wie kommt Neues in die Natur?
Veranstalter: Hochschulpfarramt der FAU Erlangen-Nürnberg
Ort: 91054 Erlangen
Do. 9.11. 18:15 Empathie mit fiktiven Figuren – Können wir mit Personen fühlen, die gar nicht existieren?
Veranstalter: krino. Philosophische Gesellschaft Bern, Nathalie Lötscher
Ort: 3012 Bern
18:15 Zur arabischen Reflexion griechischer philosophischer Konzepte in Maimonides’ Führer der Unschlüssigen
Veranstalter: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Lehrstuhl für Arabistik und Semiti
Ort: 91054 Erlangen
20:15 Vortragsreihe: Die Philosophie, ihre Disziplinen und ihre Probleme
Veranstalter: VHS Düsseldorf
Ort: undefined Niederkassel
Fr. 10.11. 12:30 Wir müssen leider draußen bleiben!? Philosophie gendersensibel lehren in Schule und Hochschule
Veranstalter: SWIP und die Abteilung Philosophie der Universität Bielefeld, Dr. Kinga Golus, Prof. Dr. Michaela Rehm, Dr. Almut Kristine v. Wedelstaedt
Ort: 33501 Bielefeld
16:00 Mathematik und Philosophie
Veranstalter: Mathematische Gesellschaft in Hamburg, Prof. Alexander Kreuzer
Ort: 20146 Hamburg
17:00 Seminar am Abend: Warum nicht alle gleich viel haben müssen
Veranstalter: Bildungsverein Soziales Lernen und Kommunikation e.V.
Ort: 30161 Hannover
17:00 „Luther war ein großer Mann …“ – Arthur Schopenhauer und Martin Luther
Veranstalter: Akademie des Bistums Mainz
Ort: 55116 Mainz
19:30 Philosophische Reihe: "Das Geheimnis des Anfangs. Zur Philosophie Jacob Böhmes"
Veranstalter: Theater Alte Feuerwache; Badehaus 2
Ort: 61231 Bad Nauheim
Sa. 11.11. 10:00 Spaziergänge durch die Fluren der Philosophie ... Orte des Philosophierens – Sokrates und die Agora
Veranstalter: VH Ulm, Kerner, Josef
Ort: 89073 Ulm
10:00 Studientag: Vernünftige Menschen und intelligente Maschinen
Veranstalter: VHS Nagold
Ort: 72202 Nagold
10:30 Platons Höhlengleichnis – Tücken, Tricks und Täuschungsabsicht
Veranstalter: Die Anstifter
Ort: 70178 Stuttgart
14:00 Die Entzauberung und Beherrschung der Welt. Max Webers Studien zum Protestantismus
Veranstalter: Thoma-Morus-Akademie Bensberg, Dr. Michael Hartlieb
Ort: 51429 Bergisch Gladbach
15:00 Ist der Mensch auch nur ein Tier?
Veranstalter: Volkshochschule Böblingen (vhs), Hr. Nitsche
Ort: 71032 Böblingen
19:00 Urknall, Selbstorganisation, Evolution
Veranstalter: Hochschul-SMD Hamburg, Tabea Kilchling
Ort: 20146 Hamburg
So. 12.11. 00:00 Philosophisches Sonntags-Café
Veranstalter: VHS Neumünster, Dr. Roland Daube
Ort: 24534 Neumünster
11:00 Philosophisches Frühstück: Was wachsen soll, muss reifen können
Veranstalter: HVD Bayern
Ort: 90482 Nürnberg
11:15 Kants "krummes Holz" und das Menschenbild der Utopien
Veranstalter: VHS Erlangen
Ort: 91054 Erlangen
12:00 C. Diehl: »Gelassenheit als Konzept zur Lebensführung? Zur praktischen Ethik des Stoizismus«
Veranstalter: LOGOI Institut für Philosophie und Diskurs, Stefanie Schlößer und Susanne Vaaßen
Ort: 52064 Aachen
12:00 Haken hat alles im Leben - Arthur Schopenhauer: Gedichte und Aphorismen
Veranstalter: Kulturzentrum KUNO
Ort: 90409 Nürnberg
15:00 Philosophisches Café - Dürfen wir Tiere essen?
Veranstalter: VHS Henstedt-Ulzburg
Ort: 24558 Henstedt-Ulzburg
16:30 Café Philosophique
Veranstalter: Café Philosophique, Dr. Ulrich Teich
Ort: 40213 Düsseldorf
17:00 Philosophisches Café: Was wachsen soll, muss reifen können
Veranstalter: HVD Bayern
Ort: 80636 München
Mo. 13.11. 13:00 Moral, Vernunft und Religion
Veranstalter: VHS Inzigkofen
Ort: 72514 Inzigofen
18:00 Die Zukunft der Geisteswissenschaften I L’avenir des sciences humaines
Veranstalter: Dahlem Humanities Center, Katja Heinrich
Ort: 14195 Berlin
18:00 Freiheit und Determinismus Ein langer Abend der Philosophie
Veranstalter: Hamburger Volkshochschule
Ort: 22359 Hamburg (Volksdorf)
19:00 Aufklärung - Das europäische Projekt
Veranstalter: VHS Augsburg
Ort: 86153 Augsburg
19:00 Friedrich Nietzsche und die antike Kultur - die Geburt der Tragödie
Veranstalter: VHS München, Dr. Hermann Schlüter
Ort: 82031 Grünwald
Di. 14.11. 09:30 Das 19. Jahrhundert - das Erbe Hegels Philosophische Klassiker lesen
Veranstalter: VHS Gmünder
Ort: 73525 Schwäbisch Gmünd
15:00 Fröhliche Wissenschaft der Griechischen Antike II: Von Aristoteles bis Plotin
Veranstalter: Katholisches Forum Hattingen, Martin Seidensticker
Ort: 45525 Hattingen
15:00 Gesprächskreis Philosophie: Epikur, Seneca und die Philosophie der Lebenskunst
Veranstalter: VHS München
Ort: 81541 München
16:15 Was ist gutes Schliessen?
Veranstalter: Universität Luzern
Ort: 6002 Luzern
18:00 Georg W.F. Hegel: „Vorlesungen über Ästhetik“
Veranstalter: Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg, Institut für Philosophie
Ort: 91054 Erlangen
19:00 Was ich über buddhistische Philosophie wissen möchte
Veranstalter: VHS Offenburg
Ort: 77654 Offenburg
19:00 Die Arten objektiver Zweckmäßigkeit in der Natur
Veranstalter: VHS Dortmund
Ort: 44137 Dortmund
20:00 Das Bild des Menschen in der modernen Anthropologie
Veranstalter: VHS Duisburg
Ort: 47051 Duisburg
20:15 Daniel Schreiber :" ZUHAUSE. Die Suche nach dem Ort, an dem wir leben"
Veranstalter: Philosophisch-Literarische Gesellschaft Baden-Baden e.V./Heide Grasnick, Manfred Göppert
Ort: 76530 Baden-Baden
Mi. 15.11. 12:30 Genealogie und Soziologie des Rechts - Friedrich Nietzsche und Max Weber über Verpflichtungen
Veranstalter: Heinrich Heine Universität Düsseldorf, Institut für Philosophie
Ort: 40225 Düsseldorf
15:00 Von Sokrates zu Augustinus, von der Philosophie zur Theologie
Veranstalter: VHS Reutlingen
Ort: 72764 Reutingen
17:30 Die Schriften der Philosophie: Albert Camus
Veranstalter: VHS Zürich
Ort: 8001 Zürich
18:00 200 Jahre Farbenlehre Schopenhauers
Veranstalter: VHS Leipzig
Ort: 04105 Leibzig
18:00 Die politische Philosophie des Gesellschaftsvertrages – ein Kind des Protestantismus?
Veranstalter: Universität Münster, Historisches Seminar
Ort: 48143 Münster
18:00 Ein kontinentaler Brite: Alfred North Whitehead
Veranstalter: Internationales Zentrum für Philosophie nrw, David Tain
Ort: 53115 Bonn
18:00 Jugend ohne Gott
Veranstalter: Ruhrdialog, Volkan Demirel
Ort: 45128 Essen
18:15 ‚Schöpferische Zerstörung' als agens movens der Ökonomie?
Veranstalter: TU Darmstadt, Institut für Philosophie, Nicole Gerstner
Ort: 64289 Darmstadt
18:15 Unruhe als Passion
Veranstalter: Universität Erfurt, Seminar für Philosophie, Dr. Tatjana Tarkian
Ort: 99089 Erfurt
18:30 Recht - Gerechtigkeit - Engagement
Veranstalter: Berliner Landeszentrale für politische Bildung, Frau Julia Hasse
Ort: 10623 Berlin
19:00 Die Philosophie der Moderne
Veranstalter: Volkshochschule Zürich, Dr. Suzann-Viola Renninger
Ort: 8006 Zürich
19:00 Philosophische Werkstatt
Veranstalter: VHS Murrhardt, Kirstin Krack
Ort:
19:30 Der Mensch "selbst" - und was er hat. Eine Grenzbegehung und eine Selbstbesinnung
Veranstalter: Weiterbildungszentrum Volkshochschule
Ort: 67059 Ludwigshafen am Rhein
19:30 Lebenskunst: Was wir von den alten Philosophen für unseren Alltag lernen können!
Veranstalter: VHS Bad Aibling
Ort: 83043 Bad Aibling
19:30 Philosophie des Geistes
Veranstalter: Volkshochschule Zürich, Dr. Suzann-Viola Renninger
Ort: 8006 Zürich
19:30 PHILOSOPHISCHER LESEKREIS - Die „Vorrede“ in Hegels „Phänomenologie des Geistes“
Veranstalter: Die Anstifter
Ort: 70178 Stuttgart
20:00 231. Philosophisches Café - Moderation: Markus Melchers - "Wie passen Wirtschaft und Moral zusammen?"
Veranstalter: Pauke -LIFE- KüchenKultur Bistro
Ort: 53115 Bonn
20:00 Virtuell unterwegs - die 10 Gebote der Digitalen Ethik
Veranstalter: Vorarlberger Kinderdorf
Ort: 6900 Bregenz
Do. 16.11. 00:00 Engel der Geschichte
Veranstalter: Ernst-Bloch-Zentrum
Ort: 67061 Ludwigshafen
00:00 Gibt es einen gerechten Krieg?
Veranstalter: Universität Oldenburg
Ort: 26129 Oldenburg
07:45 Identität und Gesellschaft in Zeiten der Verunsicherung
Veranstalter: Nikolaus-August-Otto-Schule
Ort: 65307 Bad Schwalbach
09:00 Ethische Probleme der Transplantationsmedizin
Veranstalter: Joseph-Haydn-Gymnasium Senden
Ort: 48308 Senden
14:00 Lange Nacht der Philosophie Zürich 2.0
Veranstalter: Treffpunkt Philosophie - Neue Akropolis, Michael Hofer
Ort: 8003 Zürich
16:00 Siegerehrung des Regionalwettbewerbs Niederbayern der Internationalen Philosophieolympiade
Veranstalter: "technikethikwerkstatt" an der Universität Passau
Ort: 94032 Passau
16:30 Jeder ist ein Philosoph - Philosophieren im Gespräch
Veranstalter: Friedrich-Spee-Akademie Bonn, Dr. Will Cremer
Ort: 53173 Bad Godesberg
17:00 Philosophie des Geldes
Veranstalter: Leuphana-Universität Lüneburg
Ort: 21335 Lüneburg
17:00 Philosophisches Café: Alles eine Frage der Macht? – Eine philosophische Reflexion des Machtbegriffes im 21. Jahrhundert
Veranstalter: VH Ulm, Kerner, Josef
Ort: 89073 Ulm
18:00 Freiheit, Terror und Toleranz. Philosophische Perspektiven im Anschluss an Hegel
Veranstalter: Philosophische Gesellschaft Zürich, Wolfgang Rother
Ort: 8006 Zürich
18:00 Globale strukturelle Ungerechtigkeit und kosmopolitische Verantwortung
Veranstalter: Universität Passau
Ort: 94032 Passau
18:00 Philosophisches Café "zwei-stein" Heiliger Sokrates, bitte für uns! Der freie Wille in Humanismus und Reformation
Veranstalter: VHS Schwetzingen
Ort: 68723 Schwetzingen
18:00 Richtiges Leben im falschen? Zur Aktualität von T.W. Adornos Minima Moralia
Veranstalter: Karl Jaspers-Gesellschaft, Prof. Dr. Matthias Bormuth; Prof. Dr. Gunilla Budde
Ort: 26122 Oldenburg
18:00 Sozialer Nutzen von Philosophie, Geisteswissenschaften und LIteratur
Veranstalter: Universität Aachen, Philosophisches Institut
Ort: 52062 Aachen
18:00 Verpflichtet Familie?
Veranstalter: Centrum für Bioethik
Ort: 48143 Münster
18:15 Gilt das „ignorabimus“ auch für die Mathematik?
Veranstalter: WWU Münster, Zentrum für Wissenschaftstheorie, Gallina Tasheva, Wolfram Pohlers, Ulrich Krohs
Ort: 48143 Münster
19:00 Lesung: Weltverwunderung - Nachdenken über Hauptwörter
Veranstalter: Leipziger Stadtbibliothek
Ort: 04107 Leipzig
19:00 Geschichte der Philosophie 2.0: Hildegard von Bingen im Projekt 'Philosophy Goes MOCC'
Veranstalter: VHS Paderborn
Ort: 33098 Paderborn
19:00 Weltanschauungs-Bekundungen oder Philosophische Gespräche - was nützt den UNESCO-Zielen mehr?
Veranstalter: Philopraxis No 1 für rationale Argumentation und geistiges Wohlsein e.V.
Ort: 22359 Hamburg-Volksdorf
19:30 9. Bieler Philosophietage 16.-19.11. 2017 - Wer ist wir?/Qui est nous?
Veranstalter: Verein Bieler Philosophietage, Raimund Rodewald
Ort: CH-2502 Biel
19:30 Philosophie kontrovers: Was ist das Böse?
Veranstalter: VHS Rheinberg, Referent: Dr. Yves Mayzaud & Dr. Jens Korfkamp
Ort: 46509 Xanten
19:30 Weltethos Gemeinsamkeiten ethischer Werte und philosophischer Traditionen
Veranstalter: VHS Wedel
Ort: 22880 Wedel
20:00 Forschende und therapeutische Eingriffe in die menschliche Keimbahn - die aktuelle ethische Debatte
Veranstalter: Philosophische Gesellschaft Bremerhaven e.V., Prof. Dr. med. Manfred Anlauf
Ort: 27568 Bremerhaven
20:15 Vortragsreihe: Die Philosophie, ihre Disziplinen und ihre Probleme
Veranstalter: VHS Düsseldorf
Ort: undefined Niederkassel
Fr. 17.11. 09:00 Ethiktagung: Philosophen debattieren über Bioethik bis Populismus, von Tierethik bis Technikfolgen
Veranstalter: Universität Salzburg, Zentrum für Ethik und Armutsforschung, Gunter Graf; Martina Schmidhuber; Gottfried Schweiger; Michael Zichy
Ort: 5020 Salzburg
14:00 "Merkmal, Makel, Möglichkeiten - Stigmatisierung als Movens in der Identitätskonstitution"
Veranstalter: Universität Augsburg, Dorothea Ahrens; Lena Hartnagel; Martina Weingärtner
Ort: 86159 Augsburg
18:00 Marx lesen! Philosophisch-ökonomische Schriften
Veranstalter: Bildungsverein Soziales Lernen und Kommunikation e.V.
Ort: 30161 Hannover
18:00 Der Wein und der Tod - Trinken bis zum Schluss
Veranstalter: Katholische Erwachsenen- und Familienbildung Essen, Werner Damm
Ort: 45127 Essen
18:00 Peter Sloterdijk
Veranstalter: Teatrino di Palazzo Grassi
Ort: 30124 Venedig
19:30 9. Bieler Philosophietage 16.-19.11. 2017 - Wer ist wir?/Qui est nous?
Veranstalter: Verein Bieler Philosophietage, Raimund Rodewald
Ort: CH-2502 Biel
20:00 Griechische Philosophie und "vorchristliche Schau" - Platon nach Simone Weil
Veranstalter: VHS München, Dr. Hermann Schlüter
Ort: 81667 München
Sa. 18.11. 09:00 9. Bieler Philosophietage 16.-19.11.2017 - Wer ist wir?/Qui est nous?
Veranstalter: Verein Bieler Philosophietage, Raimund Rodewald
Ort: CH-2502 Biel
09:15 Philosophie der Moderne - Ludwig Wittgenstein: Tractatus oder Logisch-philosophische Abhandlung
Veranstalter: VHS Wilhelmshaven
Ort: 26382 Wilhelmshaven
10:00 Einführung in die Moralphilosophie Kants
Veranstalter: VHS Heidelberg
Ort: 69115 Heidelberg
10:00 Die Automatisierung des Alltags – wo bleibt der Mensch?
Veranstalter: Bremer Volkshochschule
Ort: 28195 Bremen
10:00 Einführung in die Moralphilosophie Kants
Veranstalter: VHS Heidelberg
Ort: 69115 Heidelberg
10:30 Digitalisierung und die Zukunft der Privatsphäre
Veranstalter: Die Anstifter
Ort: 70178 Stuttgart
10:30 Gerechtigkeit. Was einen Staat von einer Räuberbande unterscheidet
Veranstalter: Marienberger Seminare e.V.
Ort: 56470 Bad Marienberg
11:00 Die Philosophin Hannah Arendt
Veranstalter: Bildungsverein Soziales Lernen und Kommunikation e.V.
Ort: 30451 Hannover
16:30 How to Empower Anything With What?
Veranstalter: Wissenschaft & Kunst / PB Kunstpolemik - Polemikkunst, Silvia Amberger
Ort: 5020 Salzburg
19:00 Meine Zeit
Veranstalter: VHS Berlin City
Ort: 10115 Berlin
So. 19.11. 10:00 9. Bieler Philosophietage 16.-19.11.2017 - Wer ist wir?/Qui est nous?
Veranstalter: Verein Bieler Philosophietage, Raimund Rodewald
Ort: CH-2503 Biel
11:00 Philosophieren im Café
Veranstalter: VHS Bochum
Ort: 44787 Bochum
11:00 Wahrheit im Gleichnis. Von Matthäus bis zu Kafka, Rilke und Wittgenstein
Veranstalter: Karin Farokhifar
Ort: 50676 Köln
15:00 Wo liegen die Grenzen der Toleranz? Philosophie - Vortrag mit Gespräch
Veranstalter: VHS Karlsruhe
Ort: 76133 Karlsruhe
Mo. 20.11. 00:00 Ethische Grundlagen für die Pflege
Veranstalter: Zentrum für Gesundheitsethik (ZfG)
Ort: 30159 Hannover
10:00 Kolloquium Kants Praktische Philosophie
Veranstalter: Universität Bonn, Christoph Horn
Ort: 53113 Bonn
10:00 Siegfried Kracauer und die Erfahrung der Emigration
Veranstalter: Universität Oldenburg, Institut für Philosophie, Prof. Dr. Matthias Bormuth
Ort: 26129 Oldenburg
12:00 Beyond the binary – Geschlechterforschung jenseits der Zweigeschlechtlichkeit
Veranstalter: Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte der Katholischen Universität Eichstätt Ingolstadt
Ort: 85072 Eichstätt
16:30 John Locke - Über die Ideen der Aufklärung
Veranstalter: VHS Alsergrund, Währing, Döbling
Ort: 1090 Wien
16:45 Über Strafgerechtigkeit und ihre Grenzen
Veranstalter: TU Braunschweig, Seminar für Philosophie
Ort: 38106 Braunschweig
17:30 Aristoteles: «Über die Seele»
Veranstalter: Volkshochschule Zürich, Dr. Suzann-Viola Renninger
Ort: 8006 Zürich
17:30 Die Schriften der Philosophie: Aristoteles „Über die Seele“
Veranstalter: VHS Zürich
Ort: 8001 Zürich
18:00 Was ist Selbstachtung?
Veranstalter: Universität Oldenburg, Institut für Philosophie
Ort: 26129 Oldenburg
18:30 Was wusste Marx? „Das Kapital“ im Spiegel der zeitgenössischen Ungleichheitsforschung
Veranstalter: Literaturarchiv Saar-Lor-Lux-Elsass, Prof. Dr. Sikander Singh
Ort: 66111 Saarbrücken
20:00 WDR 5 - Das Philosophisches Radio: Jürgen Wiebicke im Gespräch mit Wilfried Hinsch
Veranstalter: LOGOI Institut für Philosophie und Diskurs, Stefanie Schlößer und Susanne Vaaßen
Ort: 52062 Aachen
Di. 21.11. 10:00 'Rameaus Neffe' - Vom Wahnsinn in der Vernunft. Zur Subjektivierungsweise aufgeklärten Bewusstseins.
Veranstalter: Universität Oldenburg, DFG Graduiertenkolleg Selbst-Bildungen, Stefan Kühnen
Ort: 26129 Oldenburg
14:00 Einführung in das Studium der Philosophie
Veranstalter: Katholische Universität Eichstätt Ingolstadt
Ort: 85072 Eichstätt
15:00 Fröhliche Wissenschaft der Griechischen Antike II: Von Aristoteles bis Plotin
Veranstalter: Katholisches Forum Hattingen, Martin Seidensticker
Ort: 45525 Hattingen
16:00 Kant über Sollen als Wollen
Veranstalter: Universität Potsdam
Ort: 14469 Potsdam
18:00 John Stuart Mill: „On Liberty“
Veranstalter: Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg, Institut für Philosophie
Ort: 91054 Erlangen
19:00 Ein hoffnungsloses "Abenteuer der Vernunft"?
Veranstalter: VHS Dortmund
Ort: 44137 Dortmund
19:00 Spax: "Was ist das – HipHop?" (HipHop Lectures I)
Veranstalter: Forschungsinstitut für Philosophie
Ort: 30169 Hannover
19:30 Denken heilt - Philosophie für ein gesundes Leben
Veranstalter: modern life school
Ort: 20355 Hamburg
Mi. 22.11. 15:00 Von Sokrates zu Augustinus, von der Philosophie zur Theologie
Veranstalter: VHS Reutlingen
Ort: 72764 Reutingen
18:00 Erkenne Dich Selbst - Was ist der Mensch?
Veranstalter: VHS Stuttgart, Dr. Wolfgang Hauger
Ort:
18:00 Vortragsreihe WortRaum: Wie möchte ich erinnert werden? Über Leben nach dem Tod
Veranstalter: Forschungsinstitut für Philosophie/ Dommuseum Hildesheim
Ort: 31134 Hildesheim
18:00 Wie implizite Vorurteile überlegte Entscheidungen verzerren können
Veranstalter: Universität Hamburg, Fachbereich Philosophie, Moritz Schulz
Ort: 20146 Hamburg
18:15 Neuerung als Spezialfall von Veränderung
Veranstalter: TU Darmstadt, Institut für Philosophie, Nicole Gerstner
Ort: 64289 Darmstadt
18:30 Kant über die Rationalität der Wissenschaften
Veranstalter: Heinrich Heine Universität Düsseldorf, Institut für Philosophie
Ort: 40225 Düsseldorf
19:00 Die Kunst des Liebens - Erich Fromms Buch als Antwort
Veranstalter: VHS Wiesbaden
Ort: 65187 Wiesbaden
19:00 Die Philosophie der Moderne
Veranstalter: Volkshochschule Zürich, Dr. Suzann-Viola Renninger
Ort: 8006 Zürich
19:00 Humanistisches Forum: Frei von Religion sein? Zum Verhältnis von Säkularität und Religion im liberalen Staat
Veranstalter: HVD Bayern
Ort: 90482 Nürnberg
19:15 Klimagerechtigkeit und historische Emissionen
Veranstalter: Universität Kassel, Institut für Philosophie
Ort: 34127 Kassel
19:30 Andreas Kablitz: Die Vernunft der Realisten
Veranstalter: Internationales Zentrum für Kultur- und Technikforschung - Universität Stuttgart
Ort: 70173 Stuttgart
19:30 Philosophie des Geistes
Veranstalter: Volkshochschule Zürich, Dr. Suzann-Viola Renninger
Ort: 8006 Zürich
20:00 Das philosophische Gespräch Ethik als Wissen vom guten Leben und die Umsetzung dieses Wissens in Handeln
Veranstalter: VHS München, Dr. Hermann Schlüter
Ort: 81675 München
Do. 23.11. 18:15 Die Diskreditierung legitimer Protestbewegungen durch Autonomen-Gewalt. Ideologie, Organisation und Strategie einer linksextremistischen Subkultur
Veranstalter: Katholische Universität Eichstätt Ingolstadt, Prof. Dr. Thomas Hoffmann
Ort: 85072 Eichstätt
18:15 Eine Feministin, auf den Schultern ihrer Lehrmeister stehend, sieht nicht unbedingt weiter, aber ander(e)s. Anmerkungen zu Modellen kritischer Theor
Veranstalter: Institut für Sozialforschung, Goethe-Universität Frankfurt am Main
Ort: 60325 Frankfurt am Main
19:00 Vortrag und Diskussion: Kant über Musik als schöne Kunst
Veranstalter: Kant-Gesellschaft
Ort: 24105 Kiel
19:00 Vortrag: "Was ist die Philosophische Praxis?"
Veranstalter: Friedrich-Spee-Akademie Bonn, Markus Melchers
Ort: 53115 Bonn
19:00 Was ist, macht, kann, darf und soll die Wissenschaft?
Veranstalter: VHS Wittlich-Stadt und Land e.V.
Ort: 54516 Wittlich
20:00 Gibt es eine christliche Philosophie?
Veranstalter: Universität Würzburg, Institut für Philosophie, Prof. Dr. Karl Mertens
Ort: 97070 Würzburg
Fr. 24.11. 09:30 Kritische und Feministische Theorie Ein Workshop zu Ehren von Regina Becker-Schmidt
Veranstalter: Institut für Sozialforschung, Goethe-Universität Frankfurt am Main
Ort: 60325 Frankfurt am Main
10:00 Lisbon/Cologne Philosophy of Technology Lab #1 Technologies of Alterity
Veranstalter: Dr. Alexander Gerner, Dr. Alexander Gerner
Ort: 1749 -016 Lissabon
14:00 Über den Gebrauch der Vernunft im Zentrum Europas um 1000
Veranstalter: Erbacher Hof Akademie des Bistums Mainz
Ort: 55116 Mainz
16:00 Digital Humanities am Beispiel des Center for the History of Women Philosophers and Scientists
Veranstalter: Universität Paderborn
Ort: 33098 Paderborn
18:30 de brevitate vitae - Von der Kürze des Lebens ...
Veranstalter: VHS Karlsruhe
Ort: 76133 Karlsruhe
19:00 Kritik der Meinung
Veranstalter: VHS Berlin City
Ort: 10115 Berlin
19:00 Gespräch über das Vanitas- Motiv
Veranstalter: Religionsphilosophischer Salon Berlin
Ort: 10711 Berlin- Wilmersdorf
19:30 Der Philosophische Salon
Veranstalter: Sinn auf Rädern, Markus Melchers
Ort: 53115 Bonn
Sa. 25.11. 09:30 Studientag Philosophie: Die Freuden der Freude oder wie Freude in Freuden niederkommt und sich vermehrt.
Veranstalter: VHS Neuss , Gabriele Zimmermann
Ort: 41460 Neuss
10:00 Zweifel, Wahrheit, Gewissheit
Veranstalter: VHS Freiburg
Ort: 79098 Freiburg
10:30 IMMANUEL KANT IV: Kant und die Medizin
Veranstalter: Die Anstifter
Ort: 70178 Stuttgart
15:00 Was ist der Sinn des Lebens?
Veranstalter: Volkshochschule Böblingen (vhs), Hr. Nitsche
Ort: 71032 Böblingen
16:00 Tag der Wahrheit. Urteilsfähigkeit in postfaktischen Zeiten
Veranstalter: Luzerner Theater
Ort: 6003 Luzern
19:30 REUSCH RETTET 2017! – Der Rückblick
Veranstalter: Stefan Reusch, Stefan Reusch
Ort: 67307 Göllheim
So. 26.11. 16:30 Café Philosophique
Veranstalter: Café Philosophique, Dr. Ulrich Teich
Ort: 40213 Düsseldorf
Mo. 27.11. 09:00 Was ist Philosophie? Der Weg zum Glück
Veranstalter: Bremer Volkshochschule
Ort: 28195 Bremen
10:00 Die Aktualität von Hans Jonas‘ Verantwortungsbegriff im Lichte seiner Exilerfahrung
Veranstalter: Universität Oldenburg, Institut für Philosophie, Prof. Dr. Matthias Bormuth
Ort: 26129 Oldenburg
16:45 Heidegger als Plagiator? Ein unausgewiesener Aristoteles-Bezug in 'Sein und Zeit'
Veranstalter: TU Braunschweig, Seminar für Philosophie
Ort: 38106 Braunschweig
17:30 Aristoteles: «Über die Seele»
Veranstalter: Volkshochschule Zürich, Dr. Suzann-Viola Renninger
Ort: 8006 Zürich
18:15 Verschwörungstheorien. Rationalisierungen eines historischen Bösen
Veranstalter: Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg, Lehrstuhl für Orientalische Philol, Sabine Friedrich
Ort: 91054 Erlangen
18:30 Gerecht(fertigt)er und ungerecht(fertigt)er Streit
Veranstalter: Jüdisches Institut für Erwachsenenbildung
Ort: 1020 Wien
19:00 "Der Nietzsche-Kommentar der Heidelberger Akademie der Wissenschaften"
Veranstalter: Nietzsche-Forum München e.V. , Dr. Elke Wachendorff
Ort: 80802 München
20:00 Hatte Immanuel Kant ein pessimistisches Menschenbild?
Veranstalter: VHS München, Dr. Hermann Schlüter
Ort: 81667 München
Di. 28.11. 15:00 Fröhliche Wissenschaft der Griechischen Antike II: Von Aristoteles bis Plotin
Veranstalter: Katholisches Forum Hattingen, Martin Seidensticker
Ort: 45525 Hattingen
16:30 Das Problem interpersoneller Nutzungsverrechnung
Veranstalter: Heinrich Heine Universität Düsseldorf, Institut für Philosophie
Ort: 40225 Düsseldorf
18:00 Friedrich Nietzsche: „Zur Genealogie der Moral“
Veranstalter: Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg, Institut für Philosophie
Ort: 91054 Erlangen
18:00 Vortrag von Professor Michael Backes zu "Autonomen Systemen der Zukunft"
Veranstalter: Universität des Saarlandes
Ort: 66123 Saarbrücken
18:15 Geschlechteridentitäten und die Politik mit dem Geschlecht
Veranstalter: Freie Universität Berlin, Prof. Dr. Reinhard Bernbeck
Ort: 14195 Berlin
19:00 Jürgen Manemann: "Philosophie und HipHop" (HipHop Lectures II)
Veranstalter: Forschungsinstitut für Philosophie
Ort: 30169 Hannover
19:00 Welche Funktion hat Kants Begriff
Veranstalter: VHS Dortmund
Ort: 44137 Dortmund
20:00 Erkenntnistheorie II
Veranstalter: VHS Duisburg
Ort: 47051 Duisburg
Mi. 29.11. 10:30 "Ich kreise um Gott, um den uralten Turm" (R.M. Rilke) - "Ich glaube nicht an Gott, aber ich vermisse ihn" (J. Barnes)
Veranstalter: Bergische VHS, Dagmar Becker
Ort: 42103 Wuppertal
11:00 Naturalismus und Naturalismuskritik
Veranstalter: Universität Leipzig, Institut für Philosophie, Katharina Krause
Ort: 04107 Leipzig
12:30 Warum moralisch sein? Die Verbindlichkeit des kategorischen Imperativs
Veranstalter: Heinrich Heine Universität Düsseldorf, Institut für Philosophie
Ort: 40225 Düsseldorf
15:00 Von Sokrates zu Augustinus, von der Philosophie zur Theologie
Veranstalter: VHS Reutlingen
Ort: 72764 Reutingen
17:30 Sehnsucht nach Weisheit: (k)ein Fall für die akademische Philosophie?
Veranstalter: Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen" an der Goethe-Universität F
Ort: 60311 Frankfurt
18:00 Sätze über den reißenden Fluss - Diskontinuitäten in Platons Gottesbeweis
Veranstalter: Internationales Zentrum für Philosophie nrw, David Tain
Ort: 53115 Bonn
18:15 „Aus alt mach’ neu“
Veranstalter: TU Darmstadt, Institut für Philosophie, Nicole Gerstner
Ort: 64289 Darmstadt
18:15 Algorithmische Einfühlung
Veranstalter: Interdisziplinäres Zentrum für Literatur und Kultur der Gegenwart an der FAU Erlangen-N&uu, PD Dr. Annette Gilbert
Ort: 91054 Erlangen
18:30 Wie das Recht auf Privatsphäre unsere moralischen Vergehen schützt.
Veranstalter: Universität Bielefeld, Abteilung Philosophie
Ort: 33615 Bielefeld
19:00 Die Philosophie der Moderne
Veranstalter: Volkshochschule Zürich, Dr. Suzann-Viola Renninger
Ort: 8006 Zürich
19:30 Philosophie des Geistes
Veranstalter: Volkshochschule Zürich, Dr. Suzann-Viola Renninger
Ort: 8006 Zürich
19:30 Philosophische Soiree: Zum Verhältnis von Mitteln und Zwecken in der Philosophie der Freiheit
Veranstalter: HVD Bayern und Gesellschaft für kritische Philosophie (GKPN)
Ort: 90443 Nürnberg
20:00 Martin Heidegger und der Nationalsozialismus (Vortrag)
Veranstalter: VHS Freiburg
Ort: 79098 Freiburg
20:00 Warum ist ethisches Handeln so viel schwieriger als ethische Theorie?
Veranstalter: VHS München, Dr. Hermann Schlüter
Ort: 81675 München
Do. 30.11. 17:30 Gesetze des Begehrens im Internet
Veranstalter: Exzellenzcluster Die Herausbildung normativer Ordnungen, Goethe-Universität Frankfurt am Main
Ort: 60311 Frankfurt
18:00 „Selig, die nicht wissen und doch glauben?“ Religion und die Grenzen des Wissens
Veranstalter: WWU Münster, Zentrum für Wissenschaftstheorie, Gallina Tasheva, Wolfram Pohlers, Ulrich Krohs
Ort: 48143 Münster
18:00 Eifersucht und Liebe
Veranstalter: Die Denkinsel, der Philosophische Gesprächskreis des Städtischen Museums Kitzingen, Thomas J. Schneider
Ort: 97318 Kitzingen
18:00 Protest. Über eine Kulturtechnik und ihre öffentlichen Bezüge
Veranstalter: Katholische Universität Eichstätt Ingolstadt, Prof. Dr. Thomas Hoffmann
Ort: 85072 Eichstätt
18:00 Schopenhauer-Jour Fixe: Giordano Brunos Weg von Frankfurt nach Rom
Veranstalter: Schopenhauer-Gesellschaft e.V., Dr. Thomas Regehly
Ort: 60311 Frankfurt am Main
18:00 Zukünftige Vergangenheiten. Wie mit Zukunftsbildern Politik gemacht wird
Veranstalter: FAU Erlangen-Nürnberg, Internationales Kolleg für Geisteswissenschaftliche Forschung IKGF
Ort: 91052 Erlangen
19:00 "Was passiert im Netz?" Zwischen Populismus und Hatespeech
Veranstalter: VHS Detmold-Lemgo
Ort: 32756 Detmold
19:30 Das fünfte Gebot, die Kirche und die Bundeswehr
Veranstalter: VHS Wedel
Ort: 22880 Wedel