Anzeige


Stadt oder
Postleitzahl:

Z.B.:
oder
Münch...
80...
Volltextsuche:

Einführung/Hilfe
RSS-Feed


Titel: Philosophisches Café: Religionskritik von der Neuzeit bis zur Moderne (5 Termine)
Beginn: 20.04.2021 19:00
Karte: Bei Google Maps anzeigen
Beschreibung: Das Thema des Philosophischen Cafés ist diesmal die philosophische Religionskritik der Neuzeit und der Moderne. Seit dem 17. Jahrhundert verschärfen sich die Kontroversen zwischen Philosophie und Theologie bzw. zwischen den Vertretern der Aufklärung und den ideologischen Monopolansprüchen der Kirchen. In ihrem Kampf um Emanzipation der Wissenschaft von kirchlicher Bevormundung entwickeln die Denker der Aufklärung und der Moderne Positionen, in denen die Religion als „Priesterbetrug“ oder als „Opium des Volkes“ angegriffen wird. Im philosophischen Café sollen diesmal die verschiedenen neuzeitlichen und aktuellen Versuche, sich kritisch mit der Religion auseinanderzusetzen, diskutiert werden.

Im Einzelnen sollen folgende Autoren und Themen behandelt werden.

Thomas Hobbes als Religionspsychologe und -kritiker
Baruch de Spinoza und die Anfänge der wissenschaftlichen Bibelkritik
David Humes Wunderkritik
Religionskritik und Atheismus in der Französischen Aufklärung
Ludwig Feuerbach: Das Wesen des Christentums
Friedrich Nietzsche: Der Antichrist

Kursgebühr: 43,50 € (Ermäßigung auf 30,00 € möglich)
Veranstaltungsort:
Adresse: VHS Marburg
Deutschhausstr. 38, Raum 402
35037 Marburg
Veranstalter:
Adresse: VHS Marburg
Telefon: 06421 - 201-246
E-Mail: vhs@marburg-stadt.de
Homepage: https://www.vhs-marburg.de/programm/politik-gesellschaft-umwelt/kurs/Philosophisches+Caf+Religionskritik+von+der+Neuzeit+bis+zur+Moderne/nr/R10802/ber
Bookmark and Share
Anzeige
bla bla