Anzeige


Stadt oder
Postleitzahl:

Z.B.:
oder
Münch...
80...
Volltextsuche:

Einführung/Hilfe
RSS-Feed


Titel: Philosophie und Utopie Philosophische Gedanken über den Fortgang der Moderne
Beginn: 24.04.2021 12:00
Karte: Bei Google Maps anzeigen
Beschreibung: In Zusammenarbeit mit der Leibniz Universität Hannover.
Zu allen Zeiten hat es Utopien über den Fortlauf der menschlichen Geschichte gegeben: Wie entwickelt sich die Gesellschaft weiter? Steht womöglich das Paradies vor der Tür? Wie können die Menschen konkret auf den Verlauf Einfluss nehmen? Welche Werte und Normen könnten oder sollten sich herauskristallisieren? Können wir aus der dunklen Höhle eines dumpfen Seins zu den lichten Höhen einer auf Vernunft begründeten Existenzweise aufsteigen (Platon)? Werden die Kategorien Sinn und Glück noch Bestand haben (Max
Horkheimer)? Werden die Menschen unterdrückt, kontrolliert und in autoritärer Sklaverei gehalten (George Orwell) - wie womöglich perspektivisch schon in China? Oder geraten sie zunehmend in lethargische Abhängigkeit einer technologisch perfektionierten Lebenswelt (Aldous Huxley) - wie zunehmend im Westen?
Diesen und anderen philosophischen Ideen werden wir nachgehen und eigene Gedanken zur Zukunft der Moderne entwickeln. Das Seminar richtet sich besonders an Teilnehmende, die bislang wenig Berührung mit der Philosophie hatten. Philosophische Lektüre wird im Seminar ausgegeben.
Bitte 2,50 EUR für philosophische Lektüre beim Kursleiter entrichten.
Keine Vorkenntnisse erforderlich!

Kosten: 32,00 €
Veranstaltungsort:
Adresse: VHS Schaumburg
Klosterstr. 26
31737 Rinteln
Veranstalter:
Adresse: VHS Schaumburg
Telefon: 05721 703-7100
E-Mail: info@vhs-schaumburg.de
Homepage: https://www.vhs-schaumburg.de/index.php?id=103&kathaupt=11&knr=21A234112&kursname=Philosophie+und+Utopie&katid=101
Bookmark and Share
Anzeige
bla bla