Anzeige


Stadt oder
Postleitzahl:

Z.B.:
oder
Münch...
80...
Volltextsuche:

Einführung/Hilfe
RSS-Feed


Titel: Philosophischer Nachmittag: Die Frankfurter Schule
Beginn: 28.11.2020 15:00
Karte: Bei Google Maps anzeigen
Beschreibung: Die Frankfurter Schule - Dialektik der Aufklärung
Die sog. Frankfurter Schule ist das Etikett einer der bedeutendsten philosophischen und gesellschaftstheoretischen Richtungen des 20. Jahrhunderts, die durch eine Reihe bedeutender linker Intellektueller wie Horkheimer, Adorno, Marcuse, Benjamin, Fromm, Habermas u.a. geprägt wurde.
Die Frankfurter Schule hat über Jahrzehnte und auch heute noch die Pathologien der Moderne reflektiert für den kämpferischen Anspruch auf eine mündige und aufgeklärte, bessere Welt.
Mit dem berühmtesten Text, der "Dialektik der Aufklärung"(1944) äußern Horkheimer und Adorno Kritik an der Aufklärungsphilosophie des 18. Jhdts. und deren Bedeutung für die heutige Welt. Mit diesem Text wollen wir uns neben einem geschichtlichen Abriss der Frankfurter Schule beschäftigen.
Interessierte Teilnehmer auch ohne Vorkenntnisse sind wie immer herzlich willkommen. Eine vorherige Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Referent: Dr. St. Jaster
Entgelt: 16,00 Euro
Veranstaltungsort:
Adresse: Volkshochschule Dreiländereck
Jahnstraße 50
02943 Weißwasser
Veranstalter:
Adresse: Volkshochschule Dreiländereck
Katrin Delitz
Telefon: 03576 27830
E-Mail:  
Homepage: http://www.vhs-dle.de
Bookmark and Share
Anzeige
bla bla