Anzeige


Stadt oder
Postleitzahl:

Z.B.:
oder
Münch...
80...
Volltextsuche:

Einführung/Hilfe
RSS-Feed


Titel: Morgenröte der Neuzeit Ein philosophischer Blick auf die spätmittelalterliche europäische Expansion
Beginn: 17.11.2020 18:45
Karte: Bei Google Maps anzeigen
Beschreibung: Als 1291 die Genueser Brüder Vivaldi auf dem ersten bekannten Entdeckungsunternehmen des Spätmittelalters im Atlantik südwärts fuhren, ging gerade das Zeitalter der Kreuzzüge zu Ende, in dem die feudal organisierte abendländische Christenheit die gemeinsame Erfahrung einer "Befreiung" ihres Heiligen Landes und Grabes gemacht hatte. Als 1492 ein anderer Genuese, Kolumbus, für die spanische Krone "Westindien" in Besitz nahm, hatte sich die alte Kreuzzugsidee mit der planmäßigen Inbesitznahme ganz neuer Weltgegenden durch einen frühneuzeitlichen christlichen Staat verbunden. Der Vortrag erzählt die frühe Entdeckungsgeschichte in ihren materiellen und ideellen Aspekten und versucht dabei, die Stationen der veränderten europäischen Selbsterfahrung und Erfahrung des Anderen philosophisch zu unterscheiden und zu interpretieren.

Kursnr.: 20.2-10352
Kosten: 6,00 €

Dozent: Dirk Feigenhauer
Veranstaltungsort:
Adresse: Alte Synagoge Bork
Hauptstraße 12
59379 Selm
Veranstalter:
Adresse: VHS Selm
Telefon:  
E-Mail: vhs@stadtselm.de
Homepage: http://www.vhs-selm.de/
Bookmark and Share
Anzeige
bla bla