Anzeige


Stadt oder
Postleitzahl:

Z.B.:
oder
Münch...
80...
Volltextsuche:

Einführung/Hilfe
RSS-Feed


Titel: Über das Verhältnis des Wahren, Guten und Schönen - Einführung in drei Grundfragen der Philosophie (Kurs - 16 Termine)
Beginn: 15.09.2020 18:30
Karte: Bei Google Maps anzeigen
Beschreibung: Das Verhältnis von Philosophie, Ethik und Kunst ist seit Platon und Aristoteles immer wieder neu thematisiert worden. Ihre metaphysischen Ansätze überwindet Kants kritische Philosophie. Er begründet das Ver-hältnis von Denken, Wollen und Fühlen neu. Damit verbunden ist auch eine Aufwertung der Kunst. Seine Auffassung des Schönen als „Symbol des Sittlichen“ hat in der Folge und bis heute vielfältig gewirkt. Daraus resultieren Fragen: Wieso fordert Schiller die „ästhetische Erziehung“ des Menschen? Weshalb fasst Schelling die Kunst als „Organon der Philosophie“auf? Warum begreift Hegel Kunst als „sinnliches Schei-nen der Idee“? Was ereignet sich, wenn die Kunst als „Geschehen der Wahrheit“ ausge-legt wird? – Und was ergibt sich aus alledem für unsere alltägliche Praxis? Ein Kurs für die kritische Würdigung unge-wöhnlicher Fragen, Erkenntnisgewinn und nachdenkliche Gespräche.

Bernd Bülles

15. September 2020 (16x, 32 Ustd.)Di 18.30–20 Uhr

Kursnummer: 202-12001

115,– €/k.E.
VHS, Peterstraße 21–25, Raum 307
Veranstaltungsort:
Adresse: VHS Aachen
Peterstraße 21-25, Raum 307
52062 Aachen
Veranstalter:
Adresse: VHS Aachen
Telefon: 0241 47920
E-Mail: VHS@mail.aachen.de
Homepage: http://www.vhs-aachen.de
Bookmark and Share
Anzeige
bla bla