Anzeige


Stadt oder
Postleitzahl:

Z.B.:
oder
Münch...
80...
Volltextsuche:

Einführung/Hilfe
RSS-Feed


Titel: Walter Benjamin zu Ehren - zum 80ten Todestag
Beginn: 27.08.2020 18:30
Karte: Bei Google Maps anzeigen
Beschreibung: NEU: Die Veranstaltung wird aufgrund der aktuellen Situation ausschließlich als Kurs angeboten. Die Teilnehmerzahl ist stark limitiert! Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung und Bestätigung seitens der vhs Flensburg möglich.

Kurz vor seinem Freitod im September 1940, vor nun 80 Jahren, schrieb Walter Benjamin im Sommer 1940 einen seiner bekanntesten Texte: Über den Begriff der Geschichte (18 Thesen).
Wie kaum ein anderer Text, der sich mit dem Begriff der Geschichte auseinandersetzt, ist dieser kurze Text geeignet, uns zu einem eigenen Nachdenken über das eigene Verständnis von Geschichte anzuregen. Hat Geschichte ein Ziel? Welchen Einfluss haben Fortschritt, Technik, Klassenkampf, große historische Gestalten auf den Verlauf der Geschichte?
Dieser Abend, Walter Benjamin zu Ehren, will anhand einzelner Thesen Benjamins (vor allem These IX über den Engel der Geschichte) einen Diskurs über unser eigenes Geschichtsbild anregen.
Benjamins Thesen können helfen, vorgefasste Vorstellungen zu überdenken und ggf. zu korrigieren.

Kursnr.: 27207
Kosten

9,00 € (nicht ermäßigbar)

Bezahlung vor Ort

Uhrzeit: 18:30 - 20:30

Dozent: Volkmar Camin
Veranstaltungsort:
Adresse: Kulturcafé, vhs-Zentrum an der Nikolaikirche
Nikolaikirchhof 2
24937 Flensburg
Veranstalter:
Adresse: VHS Flensburg
Volkmar Camin
Telefon: (04 61) 85 - 50 00
E-Mail: info@vhs-flensburg.de
Homepage: http://www.vhs-flensburg.de
Bookmark and Share
Anzeige
bla bla