Anzeige


Stadt oder
Postleitzahl:

Z.B.:
oder
Münch...
80...
Volltextsuche:

Einführung/Hilfe
RSS-Feed


Titel: Philosophischer SALONline: Über die Würde
Beginn: 06.05.2020 19:30
Karte: Bei Google Maps anzeigen
Beschreibung: Seit drei Jahren findet immer am letzten Mittwoch im Monat ein Philosophischer Salon im Leipziger Budde-Haus mit oft über 20 Gästen statt.

Diesen bietet der gastgebende Philosophische Praktiker Dr. Jirko Krauß aktuell online als Videokonferenz im kleinen Kreis von bis zu zwölf Gästen an.

Im Zentrum des Philosophischen Salons stehen die persönliche Begegnung von Menschen sowie der gemeinsame Dialog bzw. Diskurs - eine offene und tolerante Kultur des Zuhörens und Diskutierens. Es handelt sich um ein ungezwungenes virtuelles Treffen per Videokonferenz zum Austausch existenzieller, gesellschaftlicher oder politischer sowie philosophischer Fragen, Ideen und Probleme.

Die Teilnahme an den Salons ist für alle Interessierten - Leipziger und Nicht-Leipziger - gedacht und setzt weder ein Philosophiestudium voraus, noch erfordert es Vorkenntnisse oder die Beschäftigung mit Texten vorab.

Nach den SALONlines im April zur "Klugheit", beschäftigen wir uns im Mai mit der "Würde".

Dazu bieten wir zwei Termine an:

Mittwoch, 6. Mai 2020, 19:30 - 21:00 Uhr

Dienstag, 12. Mai 2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Zum Auftakt gibt es jeweils einen Impuls von Mediziner, Therapeut und Coach Klaus-Dieter Lübke Naberhaus, dem sich das gemeinschaftliche Gespräch, der Dialog und der Diskurs anschließen.

Der Eintrittspreis beträgt lediglich 7,50 Euro inkl. MwSt. und VVK-Gebühr. Alle Ticketkäufer erhalten vor dem Event eine Nachricht mit dem Link zur Videokonferenz.

Nähere Infos unter: http://philopraxis-leipzig.de/veranstaltung.html

Interesse? Mail an: kontakt@philopraxis-leipzig.de
Veranstaltungsort:
Adresse: Das Netz
Im Internet
04109 Online
Veranstalter:
Adresse: Neue Wege gehen
Dr. Jirko Krauß
Telefon: 0341 9938 9291
E-Mail: kontakt@philopraxis-leipzig.de
Homepage: http://www.philopraxis-leipzig.de
Bookmark and Share
Anzeige
bla bla