Anzeige


Stadt oder
Postleitzahl:

Z.B.:
oder
Münch...
80...
Volltextsuche:

Einführung/Hilfe
RSS-Feed


Titel: Was lässt uns denken? Was heißt, dem eigenen Denken zu folgen?
Beginn: 05.05.2020 19:15
Karte: Bei Google Maps anzeigen
Beschreibung:
Offener philosophischer Gesprächskreis

Jede und jeder denkt bereits; niemand hat erst denken "gelernt". Es gibt kein richtiges oder falsches Denken. Denken ist nicht Wissen. Andererseits ist Denken aber auch nichts Willkürliches, Beliebiges. Man kann sich denkenderweise etwas einbilden oder vormachen, man kann falsche Rückschlüsse aus dem eigenen Denken ziehen, vor allem dann, wenn man Denken und Meinen verwechselt. Wir tun das immer dann, wenn wir glauben, unser Denken wäre fertig, eben: ein "Wissen".

Dieser offene philosophische Gesprächskreis wendet sich an alle am Miteinander-Denken Interessierte. Die vom Kursleiter eingebrachten ? kurzen ? Texte sind Einladungen zum Selbst- und gemeinsamen Weiterdenken. Es sind keine Vorkenntnisse vonnöten. Anregungen seitens der Teilnehmenden sind willkommen.


Kursnummer:Nk-B002a

Volkshochschule:Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: 902392433, Fax.: 9023953298

E-Mail: vhsinfo@bezirksamt-neukoelln.de, http://www.vhs-neukoelln.de

Fachliche Beratung:
Herr Martin Grafe, Fax: (030) 90239 53298, E-Mail: martin.grafe@bezirksamt-neukoelln.de
Veranstaltungsort:
Adresse: VHS Berlin Neukölln, Nebengebäude
Karlsgartenstr. 6, 6
12049 Berlin
Veranstalter:
Adresse: VHS Berlin Neukölln (Otto-Suhr-Volkshochschule)
Telefon: (030) 902392237/2154
E-Mail: vhs-it@bezirksamt-neukoelln.de
Homepage: http://www.berlin.de/vhs-neukoelln/
Bookmark and Share
Anzeige
bla bla