Anzeige


Stadt oder
Postleitzahl:

Z.B.:
oder
Münch...
80...
Volltextsuche:

Einführung/Hilfe
RSS-Feed


Titel: Der dunkle Bildschirm der Philosophie
Beginn: 04.02.2020 19:00
Karte: Bei Google Maps anzeigen
Beschreibung: Fellow-Vortrag von Prof. Dr. Antonio Lucci (Berlin)

Kein Massenmedium hat die kollektive Vorstellungswelt in den letzten zehn Jahren so geprägt wie dasjenige der neuen Fernsehserialität. In den Medienwissenschaften wird oft die Bezeichnung „Quality Television“ verwendet, um serielle Produkte wie etwa Breaking Bad, The Sopranos oder True Detective zu beschreiben. Bezieht sich aber das „quality“ nur auf die Darstellungsformen dieser neuen Narrationen oder auch auf die Inhalte, die darin aufgearbeitet werden und die sogar eine philosophische Lehre propagieren (könnten)? Ausgehend von der Fernsehserie Black Mirror wird der Vortrag diesen Fragen nachgehen, sowie der Frage nach der Möglichkeit einer Medienphilosophie, die nicht bloß ein Philosophieren über die Medien, sondern auch eine Philosophie der Medien sein soll.
Veranstaltungsort:
Adresse: Forschungsinstitut für Philosophie Hannover
Gerberstraße 26
30169 Hannover
Veranstalter:
Adresse: Forschungsinstitut für Philosophie Hannover
Telefon:  
E-Mail: wittkamp@fiph.de
Homepage: https://fiph.de/
Bookmark and Share
Anzeige
bla bla