Anzeige


Stadt oder
Postleitzahl:

Z.B.:
oder
Münch...
80...
Volltextsuche:

Einführung/Hilfe
RSS-Feed


Titel: Lektüre- und Diskussionskreis: Geschichte der Philosphie I: Die Anfänge der Philosophie im antiken Griechenland Eine Einführung in die
Beginn: 22.10.2019 19:00
Karte: Bei Google Maps anzeigen
Beschreibung: Die Entstehung der Philosophie in Griechenland wird üblicherweise unter dem Titel "Übergang vom Mythos zum Logos" behandelt. Im Zentrum des Interesses der frühen Philosophen steht deshalb der Versuch, rationale Kriterien des Denkens anzugeben und auf diese Weise die Natur zu erklären.
Die Beschäftigung mit den Anfängen des philosophischen Selbstverständnisses bei den Griechen eignet sich besonders gut als Einführung in die Philosophie überhaupt, werden doch bereits hier die seit 2500 Jahren die Philosophie bestimmenden Fragen aufgeworfen.
Folgende Philosophen und Philosophien sollen zur Sprache kommen:
• Die ionische Naturphilosophie: Thales, Anaximander, Anaximenes
• Pythagoras und Heraklit
• Die Eleaten: Xenophanes, Parmenides und Zenon
• Die jüngeren Naturphilosophen: Empedokles und Anaxagoras
• Die atomistische Philosophie: Leukipp und Demokrit
• Sokrates und die sophistische Aufklärung: Protagoras und Gorgias

Das Ziel des Kurses ist es, durch Diskussion ausgewählter Textpassagen in Verbindung mit Referaten des Dozenten ein gründliches Verständnis der Ursprünge der Philosophie zu ermöglichen. Der Kurs steht allen Interessent*innen (auch ohne Vorkenntnisse) offen.

Zur einführenden Lektüre wird empfohlen:
Luciano de Crescenzo, Geschichte der griechischen Philosophie, Diogenes Taschenbuch 21912/3, Zürich 1990 (eine witzige und interessante Einführung in die griechische Philosophie, kein verstaubtes akademisches Lehrbuch!)

22.10.2019 bis 14.01.2020
jeweils von 19:00 - 21:15 Uhr
Veranstaltungsort:
Adresse: VHS Marburg
Deutschhausstr. 38, Raum 304
35037 Marburg
Veranstalter:
Adresse: VHS Marburg
Telefon: 06421 - 201-246
E-Mail: vhs@marburg-stadt.de
Homepage: http://www.vhs-marburg.de
Bookmark and Share
Anzeige
bla bla