Anzeige


Stadt oder
Postleitzahl:

Z.B.:
oder
Münch...
80...
Volltextsuche:

Einführung/Hilfe
RSS-Feed


Titel: Denk-Kapriolen?! Zum Wert von Gedankenexperimenten nicht nur in Wissenschaften Lichtfest mit einem Vortrag von Wolfgang Buschlinger
Beginn: 08.12.2019 16:00
Karte: Bei Google Maps anzeigen
Beschreibung:
Wir feiern unser alljährliches Lichtfest und widmen uns dem besonderen Wert von Denk-Kapriolen.

Von Albert Einstein heißt es, er habe sich schon als 16-Jähriger gefragt, was er denn wohl sähe, wenn er auf einer Lichtwelle ritte. Was er sich damals überlegt hat, wissen wir leider nicht. Wir wissen aber, was Rio Reiser alles gemacht hätte, wenn er König von Deutschland gewesen wär’. Reiser und Einstein stellen dabei je für sich Gedankenexperimente an. Aber sind das wirklich Experimente oder nicht eher Gedanken-Spiele, schlimmer noch: Denk-Kapriolen? Und wozu, außer zum Spielen, braucht man sie überhaupt? – Für Einstein und Bohr waren sie so echt wie Laborsituationen. Sind sie vielleicht also doch echte Experimente? Und wenn nicht – welche Rolle spielen sie dann in den Wissenschaften?

Nach dem Studium der Philosophie und der Mathematik war Wolfgang Buschlinger (Dr.phil.) Dozent an der TU Braunschweig. Zurzeit arbeitet er an Bühnenprogrammen, macht Robotik und Philosophie mit Kindern und widmet sich dem deutschen Schlager. Er ist Vizepräsident der Humanistischen Akademie Bayern.
Veranstaltungsort:
Adresse: Humanistisches Zentrum Nürnberg
Kinkelstraße 12
90482 Nürnberg
Veranstalter:
Adresse: Humanistische Vereinigung
Telefon: 0911 43104-0
E-Mail: veranstaltungen@humanistische-vereinigung.de
Homepage: http://www.humanistische-vereinigung.de
Bookmark and Share
Anzeige
bla bla